Wespen und Hornissen

Die Familie der sozialen Faltenwespen (Vespidae) gliedert sich in die Unterfamilie der Echten Wespen (Vespidae) und der Feldwespen. (Polistinae)

Zu den Vespidaen zählen etwa 800 bekannte Arten, in Mitteleuropa gibt es alleine 16 soziale Arten.

Hornissen und andere Wespenarten werden oft zu unrecht als aggressiv oder gefährlich  eingeschätzt. Entscheidend für das Verhalten von Wespen ist sehr stark die Umgebung in der man die Tiere antrifft. Außerhalb des Nestbereiches, den sie gegen Störungen verteidigen, meiden sie Begegnungen mit dem Menschen und flüchten bei Beunruhigung. Für den Menschen können die Stiche lediglich im Falle von Allergien gefährlich werden.

Wespen leisten im Naturhaushalt sehr wichtige Funktionen. Sie gehören deshalb zu den besonders geschützten Tieren nach Anlage I der Bundesartenschutzverordnung. Nester dürfen nur in Ausnahmefällen umgesiedelt oder gar vernichtet werden.

Sollten Sie Fragen zu Hornissen oder Wespen haben, lassen Sie sich durch den Leiter der BUND-Ortsgruppe Ettenheim und ehrenamtlichen Fachberater für Hornissen- und Wespenfragen, Lothar Krikowski, beraten.

bei einer Hornissen-Umsiedlung

Honigbienen-, Hummeln-, Hornissen-, Wespen- und Wildbienen-Beratung

Haben Sie Fragen, dann erbitten wir zunächst Ihre Kontaktdaten, da wir diese an die
Landratsämter (OG bzw. EM) weiterleiten müssen. Sobald wir Ihre Nachricht empfangen haben, werden wir Sie gerne telefonisch und/oder auch vor Ort beraten.
............................................................................................................................................
............................................................................................................................................
Um welche Tiere handelt es sich wahrscheinlich?
............................................................................................................................................
............................................................................................................................................


Nisthilfen selber bauen.

Wildbienenhotel einfach aus alten Holzresten bauen.

Flyer als PDF herunterladen.

Suche

Titelseite des Jahresberichtes 2013

Einblicke in die Arbeit des BUND, seine Einnahmen und Ausgaben, die Zahl seiner Mitglieder und Förderer – das alles und noch viel mehr finden Sie im Jahresbericht 201.

(pdf; 4,6 MB)